5:0 Klatsche in Neumark

Am Samstag waren wir zu Gast in Neumark. Was sich als spannendes Spiel anbahnen sollte, war am Ende eine klare Angelegenheit für Neumark. Der jetzt Tabellenzweite zeigte von Beginn an das Sie nicht umsonst so weit vorn in der Tabelle stehen. Ab der ersten Minute standen wir ständig unter Druck. Mit viel Laufarbeit wurde unser Aufbauspiel unterbunden. Der Ballführende Spieler wurde in Bedrängniss gebracht und so zu Fehlern gezwungen. Die daraus resultierenden Fehlpässe oder Ballverluste nutze Neumark mit Ihrem schnellen Umkehrspiel. Sofort wurde versucht, mit langen Bällen auf die Neumarker Stürmer, unsere Abwehr zu überspielen. Die erste gute Chance für Neumark konnte unser Torwart Illmann gerade noch über das Tor zur Ecke klären. In der Folge schnürte uns Neumark immer mehr ein und kam immer wieder zu Chancen. In der 21. Minute konnte sich der Neumarker Spieler Astermann zum ersten Mal auszeichnen. Ein Flanke konnte er per Hinterkopf über unseren Torwart hinweg im Tor unterbringen. Kurz vor Ende der ersten Halbzeit konnte Neumark auf 2:0 erhöhen. Wieder einmal wurde nach eigenem Ballverlust der Ball schnell nach vorn geschlagen. Herrmann überlief unsere Abwehr und konnte ungehindert einschieben. Zu Beginn der zweiten Halbzeit sah man, das wir uns noch nicht geschlagen geben wollten. Neumark zeigte sich davon aber recht unbeeindruckt und nahm schnell wieder das Zepter in die Hand. In der 65. Spielminute landete ein verunglückter Abwehrversuch vor den Füßen eines Neumarker Spielers, dessen Schuss unser Torwart Illmann nur noch zur Seite abklatschen konnte. Am langen Eck stand Herrmann, der nur noch den Fuß hinhalten musste. In der 70. Minute konnte wieder Herrmann einen langen Ball schnell unter Kontrolle bringen und ohne lang zu zögern an unseren Torwart vorbei zum 4:0 einschieben. Den Schlusspunkt setzte der Neumarker Spieler Astermann. Dessen Schuss aus ca. 20 Metern streifte den Innenpfosten und landete unhaltbar im Gehäuse.

Eine Unterhaltung beginnen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.