Autor: Teutonia

Auswärtssieg in Pausa

Am Samstag früh ging es nach Pausa, zwei Spieler fehlten uns heute, sodass wir nur mit einem Wechsler anreisten.

Wir begannen spielerisch gut, konnten durch Marco, der einen  Rückpass zum Keeper gut störte und einschob, auf 1:0 Stellen. Ein  schöner spielzug über Basti, Erik und Paul bescherte uns dann das 2:0.
Von nun an wurde das Spiel ausgeglichener und Pausa kam zu einigen Chancen, jedoch war das Spielglück heute auf unserer Seite.

Kurz nach Wiederanpfiff dann der Anschluss durch Pausa, kurzer tiefschlaf der kompletten Mannschaft.
Von nun an stemmten wir uns gegen das Unentschieden, vergaben noch einige gute Chancen, hatten aber auch noch einmal Glück.
Alles in allem war es ein verdienter, aber auch glücklicher Sieg der uns den 2 Tabellenplatz einbrachte.

Nächste Woche gilt es diesen gegen den 3. Reichenbach zu verteidigen, über Unterstützung freuen sich unsere Jungs sicherlich, also kommt vorbei 10:00uhr in Reichenbach.

Auf zur U21

Wiederinmal war es soweit und unsere kleinsten Teutonen waren zu Gast in Zwickau beim Länderspiel der U21 Deutschland vs. Griechenland
Die Elf von Trainer Stefan Kuntz gewann in Zwickau ein Testspiel gegen Griechenland verdient mit 2:0 (1:0) und tankte Selbstvertrauen für das erste Qualifikationsspiel zur EM 2021 am Dienstag in Wales, wo wir diesmalallerdings nicht Live im Stadion vertreten sein werden 🙂

Absage adventsfest


Aufgrund des Wetters mussten wir leider unser Adventsfest vom 8.12.18 absagen. Wir planen den Nachholtermin im neuen Jahr. Der genaue Termin wird noch bekannt gegeben.

Teutonia wünscht allen Mitgliedern, Eltern und Sponsoren eine besinnliche Weihnachtszeit und natürlich einen guten Rutsch ins neue Jahr 2019!