KEINE EIER, KEINE PUNKTE !

Teutonia I taumelt Richtung Abstieg

Am Osterwochenende hagelte es zwei Niederlagen am Stück. Dabei beschenkte uns Stahlbau Plauen mit 4 Gegentoren (Spielbericht) und die SpVgg aus Neumark setzte uns 5 Stück ins Teutonische Osternetz. (Spielbericht) Dabei gingen nicht wenige Fans und Zuschauer von mehr aus, nachdem in der Vorwoche noch gepunktet wurde.

Fazit der Partien sind viele Kritikpunkte an der Mannschaft, die sich almählisch die Fahrtstrecken nach Klingental, Morgenröthe und Muldenhammer anschauen kann.

Teutonia II konnte an diesem Wochenende einen Punkt gegen Stahlbau II einfahren und gegen die Zweite Mannschaft der Neumarker setzte es eine 0:1 Niederlage. hier geht’s zu den Spielberichten

Eine Unterhaltung beginnen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.