kurzer Nachtrag D Jugend

Am 7.9. Kam es zum Duell mit Syrau, erster gegen zweiter. Leider haben wir uns eine saftige 10:1 Packung abgeholt, was dem schon sehr gutem spielverständnis der Syrauer Jungs geschuldet war…

Mund abwischen und weiter machen.

Am Mittwoch kam es zum Pokalspiel in Reumtengrün.
Schnell lagen wir durch Vincent und Paul 2:0 vorne.
Durch zwei ungewohnte Fehler von Theo begann das Spiel zu kippen, kurz vor der Halbzeit das 3:2.1
Wir gaben noch einmal alles und konnten am Ende 3:5 gewinnen, 2x Vincent und 3x Paul.

Am letzten Samstag dann das Duell zuhause mit Jößnitz.
Wir begannen wieder sehr gut, haben durch Tore von Erik und Paul sehr stark begonnen.
Das Spiel beruhigte sich etwas, wir ließen den Ball gut laufen, immerwieder hatten wir Abschlüsse. Nach einer Ecke dann das 2:1, wir antworteten mit dem 3:1 Durch Schaubi.
Nach der Halbzeit wieder zwei schnelle Tore für uns, beide mal traf Paul.
Nach dem 5:2 Der Jößnitzer machte Richi das 6:2, nach Unachtsamkeit dann noch das 6:3.

Nun kommt es zum Duell mit Pausa, die wir ebenfalls schlagen wollen.

Nach dem 5:2 Der Jößnitzer machte Richi das 6:2, nach Unachtsamkeit dann noch das 6:3.

Nun kommt es zum Duell mit Pausa, die wir ebenfalls schlagen wollen.