Kurztrainingslager

Erst vor kurzem versammelte sich die Mannschaft der D1 Teutonen auf dem Sportplatz,
ein kleines Trainingslager zur Stärkung des Teamgeistes und zur Verbesserung unseres Spiel’s war angesetzt.
Gegen 14.30 Uhr das erste Training. Nach knapp 2 Stunden legten wir eine Pause, einem  kleinen Kaffeetrinken folgte 17.15 Uhr die zweite Einheit, hier legten wir den Hauptwert auf spielerische Elemente.
Gegen 18.45uhr beendeten wir das Training, nachdem sich die Mannschaft frisch gemacht hat und zu Abend gegessen hatte folgte noch ein FIFA Turnier.
Nach vielen spielen setzte sich Jacob am Ende im Finale gegen Basti durch, somit ist er der erste Sieger des Wanderpokals “ FIFA Turnier D1″.
Nachdem wir Samstag früh zusammen gefrühstückt hatten ging es noch eine Runde spazieren vor unserem Spiel gegen Lok Plauen, welches wir 3:2 gewonnen haben.

Ein rundum gelungenes Trainingslager ging zu Ende. Wir als Trainer sind sehr zufrieden mit der Mannschaft gewesen.

Ein großes Dankeschön gilt es auch an Eltern und den fleißigen Helfern auszusprechen, die das alles erst ermöglichten.