Sieg unsere Jungteutonen E1

Erstes Spiel gegen Elsterberg nach 4 Wochen Pause.

Am Samstag gastierten die e Jugend Kicker des Elsterberger BC auf unserem ausweichplatz zum drittletzten Spiel der Vorrunde.
Angesichts der Tabellensituation, Ebc 5.Platz– Teutonia 2. Platz, wollten wir natürlich wieder alles geben um zu siegen.
Das Spiel begann sehr verheißungsvoll für uns,  der Ball lief sehr gut durch unsere Reihen und wir nutzten die ersten drei Chancen um Tore zu erzielen.
Mit diesem schnellen 3:0 im Rücken spielte es sich für uns etwas leichter, so konnten wir bis zur Halbzeit auf 6:0 stellen, ohne Probleme vor unserem eigenen Tor zu bekommen.
In der zweiten Halbzeit das selbe Bild. Wieder gelangen uns drei schneller Treffer.
Leider ging dann auch auf Grund des tiefen, schweren Platzes etwas die Präzision verloren, blieben schließlich etliche Torchancen ungenutzt.
Ein kleiner Schönheitfleck entstand, als wir einen Ball leichtfertig verloren und in einen 3 gegen einen Konter liefen.
Dies schmälert natürlich nicht die gute Leistung unserer Jungs, gewannen wir schließlich am Ende 11:1

Es spielten:

Eddi Esser
Erik Schauppner   1 Tor
Bastian Brütting    1 Tor
Jacob Flach           1 Tor
Fynn Spörl (c)        3 Tore
Paul Gablenz         5 Tore
Vincent Nitschke
Richard Feistel

Am nächsten Wochenende sind wir zu Gast beim Rfc 2, wo es darum geht den Einzug in die Meisterrunde zu schaffen. Anstoß ist um zehn, Cunsdorfer Str.