Teutonia I vs. Erlbacher BC I

Bei besten Fussballwetter und exzellenten Platzbedingungen erwarteten wir ein spannendes
Spiel. Es kam jedoch anders. Das Spiel begann sehr schleppend. Auf beiden Seiten gab es
wenig brauchbare Spielszenen. Bereits in der 13. Minute gerieten wir in Rückstand. Eine von
Erlbach getretene Ecke segelte quer durch unseren Strafraum und landete bei Scharschmidt
an der linken Strafraumgrenze. Dieser nahm den Ball kurz an und verwandelte mit einem
Schuss ins linke untere Eck. In der 40. Minute konnte Erlbach auf 2:0 erhöhen. Eine Flanke
von Höhe der Grundlinie wurde per Kopfball auf Scharschmidt verlängert, der dann aus
kurzer Distanz einschieben konnte. Zu Beginn der zweiten Halbzeit kamen wir etwas besser
ins Spiel. Jedoch hatten wir immer noch nicht das richtige Mittel gefunden um die Erlbacher
Abwehr ernsthaft in Bedrängnis zu bringen. Mit dazu beigetragen hat auch die hohe
Fehlpassquote in unseren Reihen. In der 60. Minute wurde der Erlbacher Spieler
Scharschmidt nicht konsequent genug gedeckt. Dieser konnte sich den Ball zurecht legen,
Maß nehmen und die Kugel aus ca. 25 – 30 Metern im oberen rechten Eck unterbringen. In
der 65. Minute war das Spiel endgültig entschieden. Eine Erlbacher Ecke erreichte abermals
Scharschmidt, der am langen Pfosten goldrichtig stand und aus einem Meter einköpfte.
Damit konnte er sich an diesem Tag zum vierten Mal als Torschütze feiern lassen. Immerhin
gelang uns noch ein Ehrentreffer. Zwei schnelle kurze Pässe im Strafraum des Gegners und
Kummer stand frei vor dem Tor. Kummer schaute kurz und verwandelte präzise ins linke Eck.
Den Strafstoß verursacht Patrick Schwarz, dem auf Höhe der Torlinie der Ball an den Arm
sprang. Der Schiedsrichter entschied auf Verhinderung einer klaren Torchance und gab die
Rote Karte. Den fälligen Strafstoß verwandelte Teschauer. Am Ende ein verdienter Sieg für
eine sehr fair spielende Erlbacher Mannschaft, die zielstrebiger agierten und mit
Scharschmidt einen Spieler in Ihren Reihen hatten, dem an diesem Tag alles zu gelingen
schien.

D.A.

Eine Unterhaltung beginnen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.