Und Tschüss Barriere

Heute war es soweit, der Abriss der alten Barriere war fällig. Mit Manneskraft und dem Einsatz von schweren Maschinen + einen extra dafür ausgebildeten Maschinenführer (siehe Video) rissen wir die alte Sportplatzumrandung ab und machen Platz für was neues!

Ein spezieller Dank geht an das Autohaus Horlbeck, welches uns den Traktor zur Verfügung stellte. Außerdem bedankt sich der Vorstand natürlich auch bei allen fleißigen Helfern, die an der Aktion teilgenommen haben.

Nebenschauplatz war auch die Reinigung des Kabinentraktes, in dem andere fleißige Mitglieder des Vereins aus Vorstand, Eltern, Erster und Zweiter Mannschaft mit Chemie und Lappen wirbelten. Auch hier geht natürlich ein Dank an alle, die sich den Vormittag dafür frei genommen haben und Ihren Verein unterstützten.